Handballtag Okt. 08

3. KWE - Handballtag des TSV Ehningen am 30.10.2008
Bereits zum dritten Mal veranstaltete die Handballabteilung des TSV Ehningen in den Herbstferien einen Handballtag. 22 Teilnehmer aus der weiblichen und männlichen C-Jugend sowie der weiblichen A-Jugend wurden von erfahrenen Trainern und aktiven Spielerinnen in verschiedenen Übungseinheiten im modernen Handballspiel ausgebildet.

So trainierten die Teilnehmer unter der Anleitung von Hans Hahn (A-Lizenz-Trainer) ‚Sperrstellungen’ und Erich Spang (Trainer Frauen1 TSV Ehningen) schulte ‚Parallelstoßen’.
Der Bereich ‚Abwehrverhalten’ wurde von Jan Thaler (Jugendtrainer TSV Ehningen) übernommen und Martin Stiewe (Co-Trainer Frauen1 TSV Ehningen) leitete das ‚Torwarttraining’.

Als besonderer Leckerbissen waren diesmal drei Spielerinnen aus der 2.Bundesliga-Mannschaft des VfL Sindelfingen beim Ehninger Handballtag dabei. Mit viel Interesse und großer Aufmerksamkeit folgten die Jugendlichen den Anweisungen von Hanna Halynskaya, Nicola Freudemann und Ina Großmann beim Thema ‚Tempospiel’.

Angeleitet von diesen Vorbildern war die Motivation natürlich besonders hoch, sich engagiert und konzentriert zu beteiligen. Alle drei Topspielerinnen waren sich dann auch in ihrer Aussage einig: „Toll wie alle begeistert dabei sind und sich als schnell lernfähig zeigen!“ Als Belohnung dafür hatten sie noch eine Überraschung parat: Alle Teilnehmer wurden mit Eltern und Trainern zum Spitzenspiel der Sindelfinger Frauen in der 2.Bundesliga gegen BSC Sachsen Zwickau eingeladen !

Vielen Dank dafür !

Beim abschließenden Handballspiel wurde gleich versucht, das Erlernte in die Praxis umzusetzen. Alle Beteiligten waren sich am Ende auch darin einig, daß das Konzept des TSV Ehningen mit diesem Handballtag für die Nachwuchsarbeit im Jugendbereich äußerst empfehlenswert ist.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.